Xiris

Die Prozesskameras XVC-1000 (monochrom) und XVC-1100 (farbig) der Firma XIRIS Automation eignen sich hervorragend für das Monitoring von Schweißprozessen, da durch die integrierte HDR (high dynamic range)- Funktion das Problem der Überbelichtung des Kamerabildes ausgeschlossen wird. Somit ist ohne weitere Befilterung die gleichzeitige Beobachtung des hell leuchtenden Schmelzbades sowie der dunkleren Bauteiloberfläche/- umgebung möglich. Die Datenübertragung zum PC erfolgt über Ethernet (min. CAT 6). Wir nutzen diese Kamera standardmäßig für die Prozessbeobachtung unserer Laserauftragschweißprozesse.

zurück

Vorteile

  • perfekte Abbildung des Schweißprozesses
  • keine Probleme mit Überbelichtung
  • große Vielfalt an Objektivlösungen (nicht inklusive)
  • einfache Integration

Technische Details

  • Bildauflösung: 1280 x 1024 Pixel (max. 55 fps)
  • Dynamic Range: 140+ dB
  • Abmessungen: 40 x 43 x 65 mm
  • Objektivanschluss: C/CS- Mount

Ansprechpartner

Dr.- Ing.
Frank Silze

Projektleiter Additive Technologien
E-Mail: f.silze@oscar-plt.de
Tel.: +49 35204 78693-56

Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen weiter.

Sie erreichen uns von Montag bis Freitag von 8.00 bis 17.00 Uhr

Tel.:+49 35204 78693-0
Fax: +49 35204 78693-9
Mail: info@oscar-plt.de